News-Archiv

 

 

08.11.2011    K98 nach Corona : wir packen es an !

Auf der Vorstandsitzung am 08.11. wurde beschlossen unser traditionelles K98-Schießen mit Ordonnanz-Schießen und Georg-Schäfer-Pokal dieses Jahr wieder durchzuführen.
Die Ausschreibungen dazu werden hier (Events) in kürze einsehbar sein. Wir freuen uns drauf !

08.11.2022    Vorstand wieder komplett : Berufung der Mitglieder des erweiterten Vorstands

um den gewählten Vorstand zu unterstützen und die Arbeiten besser aufteilen zu können, wurden zur letzten Vorstandsitzung weitere Mitglieder in den Vorstand berufen.
Das Ergebnis ist unter "Vorstand" zu finden. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre in denen wir gemeinsam versuchen den Verein weiter voran zu bekommen.

07.11.2022    Natascha wieder top : Gold und Weltrekord für deutsche Para-Schützen bei Weltmeisterschaften in Dubai !

Ausfürlicher hier : klick!

Foto: Rudi Krenn / Gold und Weltrekord für Bernhard Fendt, Natascha Hiltrop und Cliff Junker.
Foto: Rudi Krenn / Gold und Weltrekord für Bernhard Fendt, Natascha Hiltrop und Cliff Junker.

Und Silber gab´s für Natascha noch oben drauf :

Glückwunsch !!

25.09.2022    Mitgliederversammlung mit weitreichenden Änderungen

zur Mitgliederversammlung am 25.09. wurde der alte Vorstand nach Corona-bedingter Verlängerung erneut wiedergewählt.
Neben der Wahl ging es auch darum, Weichen für das weitere Bestehen des Vereins in der Zukunft zu stellen. In der Folge der Versammlung wurden neben Mitgliedsbeitragserhöhungen auch Erhöhungen der Standnutzungsgebühren für Gastschützen beschlossen. Dies war unabdingbar notwendig und wurde jeweils einstimmig von der Mitgliederversammlung, dem höchsten Gremium des Vereins, beschlossen. Wir hoffen damit dem Fortbestehen des Vereins die entsprechende Grundlage gegeben zu haben.

07.09.2022    1. Mitgliederversammlung seit Corona

Am Sonntag den 25.09.2022 halten wir unsere Mitgliederversammlung ab. Hierbei wird auch ein neuer Vorstand gewählt. Da entscheidende Beschlüsse zur Zukunft des Vereins getroffen werden müssen, bitten wir um Zahlreiches erscheinen. Corona, Krieg und Energiekriese machen auch vor unserem Verein nicht halt. Daher wird es auch um Kosten und notwendige Ausgaben gehen die Maßgeblich die Zukunft unseres Vereins beeinflussen ! Einladung siehe hier : klick

31.08.2022    Berichte : es war viel los..

Obwohl es hier zeitlich bedingt kaum Berichte zu Ereignissen rund um unseren Verein zu finden gab, war dennoch viel los !
So Sind u.A. die Bezirksmeisterschaften gelaufen (Ergebnisse siehe hier: klick), Rundenwettkämpfe Luftdruck und KK (Ergebnisse siehe hier: klick). Es wurden Standreinigungen und Pflege betrieben (besten Dank an dieser Stelle an all die Helfer!) und es wurde der Schießbetrieb an Dienst- und Sonntagen aufrechterhalten. Dazu Bedarf es natürlich immer den Ehrenamtlichen Helfern denen an dieser Stelle unser Dank gilt !

 
05.04.2022    Weiterer Schritt zur Normalisierung: Sontags wieder offen

bei der Vorstandssitzung am 5.April wurde beschlossen das Training an Sonntagen wieder für alle anzubieten. Bei dieser Gelegenheit möchten wir darauf hinweisen, daß dazu auch Schießdienste und Thekendienste nötig sind. Diese können im Rahmen der Arbeitsstundenpflicht geleistet werden. Wir bitten unsere Mitglieder um unterstützung.


03.04.2022    Verantwortung zurückgegeben : wieder normaler Trainingsbetrieb

Nachdem die Landesregierung nahezu alle Einschränkungen zurück genommen hat, ist uns wieder normales Training möglich.
D.h. also keine Masken- und Testpflicht, keine Abstandsregeln und keine gesperrten Stände !

Wer für sich ein Risiko sieht möchte sich also bitte eigenverantwortlich selbst schützen. Dazu stellen wir weiterhin geeignete Mittel zur Verfügung.

Wir bitten aber ausdrücklich darum, bei Symptomen ansteckender Krankheiten (Erkältung, Grippe, Corona, etc.) von einem Besuch im Verein abzusehen.

03.03.2022    Trainining  unter 3G ab nächsten Dienstag

Ab dem 04.03.2022 gelten für den Sport neue Richtlinien. Da unsere Stände laut definition alle "drinnen" liegen gilt 3G auf allen Ständen.
Maskenpflicht bis zum Schützenstand.
Auch im Vereinsraum gilt 3G und Maskenpflicht bis zum Platz.
Bitte zeigt beim Betreten unaufgefordert Eure Nachweise dem Vorstandsmitglied an der Theke!
Falls kein Test dabei: wir haben auch ein paar wenige Tests auf Vorrat (4,-€). Es muss also niemand draußen bleiben !

24.01.2022   Unter 2G+ : Training ab dem 25.01. für alle Schützen möglich

Wegen noch austehenden RWK´s und weil die Bezirksmeisterschaften nicht abgesagt wurden, haben wir uns entschlossen unter den Bedingungen von 2G+ (CoSchuVo) das Training im Schützenhaus zu ermöglichen. Dies gilt für alle Schützen und Gäste.
Wir bitten alle beim betreten des Schützenhauses unaufgefordert die entsprechenden Nachweiße vorzuzeigen.

17.01.2022    Und schon wieder : wegen Corona geschlossen !

Leider mussten wir heute entscheiden den Schieß- und Vereinsbetrieb bis auf weiteres einstellen zu müssen. Unter 2G+ ist ein weiterer Betrieb aktuell nicht sinvoll.
Im Vorfeld wurden wir informiert, das der Kreis HEF-ROF ab morgen unter die "HotSpot-Regel" fällt und somit (bei uns) nur noch 2G+ möglich ist. Auch der Hessische Schützenverband bestätigte die Regelungen.
Wir hoffen daß das alles bald mal ein Ende findet und wir wieder ganz normal für alle Schützen und Schiesportfreunde öffnen können..

10.01.2022    RWK Luftpistole: endlich komplette Runde ausgetragen

In der Bezirksmeisterschaft erreichte unser LP-Mannschaft den 3 Platz hinter Motzfeld (1.) und Kerspenhausen. Viele Schützen sind ohne Training in die Runde gestartet (z.B. Unterhaun). Daher finde ich alle Ergebnisse herrausragend ! Siehe hier klick! Es hat Spaß gemacht und ich hoffe auf schöne Bezirksmeisterschaften am 12. Februar in Motzfeld. [MO]

01.01.2022    Offen, noch.

Auch dieses Jahr startet unter "Corona-Bedingungen". Wir werden natürlich versuchen den Betrieb Diensttags aufrecht zu halten. Unter (aktuell) 2G ist ein Schießbetrieb möglich.
Bitte denkt immer daran: die geltenden Regeln zum Betrieb werden in Wiesbaden beschlossen, wir als Vorstand müssen das umsetzen. Wir bitte um Verständnis