News-Archiv


16.11.2021 K98- und Ordonnanz-Schießen : Endlich wieder ein Termin !

Obwohl niemand sagen kann unter welchen Vorgaben wir schießen können : das K98- und Ordonnazschießen ist geplant ! Am 28.12.2021 werden wir (hoffentlich) auf die Jagt nach Ringen gehen und mit originalen "Mauser 98 kurz" und Ordonnanz-Gewehren auf Preisjagt gehen. Diesmal gibt es gute Wurst von unserem "Landschlachter" zu gewinnen und zu probieren. Bitte schaut hier auf der Vereinsseite kurz vorher ob es Corona-Bedingte Einschschränkungen oder gar eine Absage der Veranstatung gibt. Wir können es derzeit nicht einschätzen und planen halt die Durchführung. Hier noch der Link zur Ausschreibung : klick !


29.10.2021 Start in die Druckluft-Saison : Lengers startet erfolgreich

Zum Auftagt der Luftdruck-Saison starteten unsere Auflage-Schützen mit dem Luftgewehr mit einem knappen Sieg gegen Friedwald.
Heute siegte unsere LP-Mannschaft deutlich gegen Unterhaun. Die Ergebnisse sind über die Seite des Bezirks anzuschauen.

 

09.10.2021 Junioren-WM in Peru: Fabian Otto wird 4. in der Disziplin Standard-Pistole

In seiner 2. Disziplin erreicht Fabian den 4. Platz mit der Standard-Pistole und untersteicht abermals als bester deutscher warum er in der Nationalmannschaft ist.

08.10.2021 Junioren-WM in Peru: deutsche Mannschaft holt Silber im Team-Wettbewerb mit der Schnellfeuer-Pistole

Beim Team-Wettkampf mit der Schnellfeuerpistole muss das deutsche Team nur Indien den Vortritt lassen. Klasse !!

06.10.2021 Junioren-WM in Peru: Fabian geht mit Schnellfeuer auf Platz eins ins Finale

bei der WM in Lima konnte sich Fabian in seiner ersten WM dierekt auf Platz eins für das Finale qualifizieren ! Mit seinem 4. Platz, und somit bester deutscher Platzierung, setzte bei der ersten WM setzte er direkt ein Ausrufezeichen.
 

30.09.2021 Junioren-WM in Peru: Fabian Otto auf dem weg nach Lima.

zu den Junioren-Welmeisterschaften reißt heute unser Jungschütze mit der National-Mannschaft nach Lima. Wir werden hier berichten..
Hier schon mal das deutsche Team des DSB : https://www.dsb.de/schiesssport/news/artikel/news/junioren-wm-sportschiessen-lima-31-koepfiges-team-fuer-weltmeisterschaft-in-peru-nominiert
Erste Ergebnisse hier : https://www.dsb.de/schiesssport/news/artikel/news/junioren-wm-sportschiessen-lima-bronze-fuer-eduard-baumeister

 

30.09.2021    Bald wieder fast "Normalbetrieb" Dienstags

Ab dem 12.10.2021 werden wir wieder für alle Schützen und Freunde Dienstags auf machen. Unter Einhaltung der 3-G-Regel und unter Einhaltung von Mindestabständen auf den Ständen ist dann wieder fast gewohntes Training möglich. Auch bei der Verpflegung werden wir wieder mit Bockwurst und Pfefferbeißer aufwarten können !

 

06.09.2021     zurück aus Tokio: kleiner Empfang in Frankfurt

von links:  Marion Reichardt (1. Vorsitzende SV-Lengers),  Stefan Hoffmann (DSB),
Robert Garmeister (DSB) und Manuela Mernberger (DSB)   .
Neben Natascha: Susanne Hiltrop (Mutti)

 

05.09.2021 Tokio 2020NE : Qualifikations-Weltrekord !!

zu guter Schluss holt Natascha dann noch den paralympischen Qualifikations-Weltrekord (627,7 Ringe) im Mixed mit dem Kleinkaliber liegend (R6) !
WOW.  Wenngleich Sie dann als 5. aus dem Finale ging so sind Ihr Leistungen mehr als hervorragend, holte sie doch als einzige DSB-Abgesandte in Tokio Medaillen.
Vollkommen richtig, das Sie dann auch die Deutsche Fahne zur Abschlussfeier ins Stadion trägt !


Quelle: DBS

Siehe den Artikel vom DBS: https://www.dbs-npc.de/tokio-news/hiltrop-mit-platz-5-zum-abschluss.html

Siehe den Artikel vom DSB : https://www.dsb.de/aktuelles/artikel/news/tokio-2020ne-hiltrop-mit-qualifikations-weltrekord-und-platz-fuenf-zum-abschluss

 

03.09.2021 Tokio 2020NE : nächste Medaille ! Natascha holt Silber !!

2 Tage nach der Goldmedaille setzt Natascha noch mal nach und holt Ihre 2. Medaille in der "Königsdisziplin" (Zitat von Erfolgstrainer Rudi Krenn) 3-Stellung KK !

Hier die Links zu den Berichten:
https://tokio.dsb.de/start/detail/news/tokio-2020ne-hiltrop-gewinnt-silber-im-dreistellungskampf

https://www.hessenschau.de/sport/mehr-sport/paralympics-hiltrop-verpasst-zweites-gold-mit-letztem-schuss,hiltrop-silber-100.html

 

01.09.2021 Tokio 2020NE : Natascha holt Gold !!

In einem packenden Finale holte Natascha Hiltrop in der Disziplin "LG liegend mixed" die Goldmedaille !!
Dabei ging es mit 0,1 Ringen Abstand zu Silber denkbar knapp zu. Klasse ! Glückwunsch !

Hier noch ein paar Links dazu :
https://tokio.dsb.de/start/detail/news/tokio-2020ne-hiltrop-gewinnt-historisches-schiess-gold

https://www.hessenschau.de/sport/mehr-sport/wettkaempfe-in-tokio-sportschuetzin-natascha-hiltrop-gewinnt-para-gold,natscha-hiltrop-100.html

 

31.08.2021 Tokio 2020NE : Natascha gut dabei

bei den Paralympischen spielen in Tokio ist Natascha mit ihrer 3. Paralympics-Teilnahme gut vertreten.
Mit einem 11. Platz in "LG-Stehend" mit 615,5 Ringen verpasste sie das Finale um nur 5 Ringe. 
Ihre "Lieblingsdisziplin (LG liegend) kommt aber noch..

Bild: DBS - Rudi Krenn / Natascha Hiltrop erwischte einen besseren Start als noch in Rio de Janeiro.

30.08.2021 Deutsche Meisterschaften in München : Gold für Fabian Otto

Während Natascha Hiltrop in Tokio um Ringe kämpft ist dieses Jahr nur unser Schütze Fabian Otto zur DM in München angereist.
Nach einem 10. Platz mit der Luftpistole (563 Ringe !) ging es heute in das 2. Halbprogramm der Schnellfeuerschützen.
Nach den 287 Ringen am Sonntag folgte heute noch das 2. Halbprogramm mit 277 Ringen was zusammen den 1. Platz mit 564 Ringen bedeutet ! Glückwunsch !!

 

17.08.2021 Änderungen der Landesregierung : "3-G" wird zur Pflicht ab 7-Tage-Inzidenz von 35

Mit den heute beschlossenen Änderungen der Landesregierung müssen wir diese auch in unserem Schützenhaus umsetzen.
Hier wird ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 die "3-G"-Regel angewandt.
D.h. Zutritt zu unseren Ständen und zum Gastraum dürfen wir dann nur noch Geimpten, Genesenen und frisch getesteten Personen gewähren.

Unser Hygiene- und Schutzkonzept wird fortlaufend angepasst und steht in der aktuellen Version unter  Info´s bereit.

 

16.06.2021 Endlich wieder Trainingsbetrieb !!

Bei der Vorstandssitzung am 16.06. wurde beschlossen, unter den aktuellen Bedingungen das Schützenhaus für (vorerst nur) Vereins-Mitglieder ab dem 29.06.2021 Dienstags wieder zum Training zu öffnen. Das Schutz- und Hygiene-Konzept wurde überarbeitet und so den aktuellen Forderungen des Gesundheitsamt angepasst. Darin ist beschrieben unter welchen Bedingungen das Training stattfinden darf. Siehe hier: Info´s
Die Stände des 50m Standes werden Stundenweise in der Reihenfolge der angemeldeten Schützen vergeben. Die Anmeldung erfolgt nur am Öffnungtag vor Ort. Alle anderen Stände werden im "normalen" Wechsel mit unter Absprache der Schützen betrieben.
Es kann also auch zu Wartezeiten kommen.

Für den Aufenthalt im Gastraum beachtet bitte unbedingt die Abschnitte 9 und 10 des Schutz- und Hygiene-Konzept !

Für den Trainingsbetrieb ist natürlich der Schießdienst erforderlich ! Der Kalender liegt wieder im Schützenhaus aus und ist auch hier einsehrbar : klick!

Es kann jederzeit zu Änderungen an den Verordnungen durch die Behörden kommen!
Bitte
schaut immer wieder mal auf unsere Webseite. Wir werden hier immer zeitnah Informieren.
 

07.06.2021    Deutsche Meisterschaften 2012 : Qualifikationen möglich !

Die Deutschen Meisterschaften werden in nahezu allen Disziplinen abgehalten. Zwar immer noch unter "Corona-Bedingungen", aber immerhin !
Da es auch dieses Jahr weder Bezirks- noch Hessen-Meisterschaften gibt wurde beschlossen die Qualifikationen zur DM über die Vereine abzuwickeln.
Wer hier Interesse hat meldet sich bitte umgehend bei unserem Sportleiter Klaus Kähler. Er wird dann die Termine mit Euch absprechen. Bitte beachtet das hier nur "Vollprogramme" als Qualifikation abgenommen werden können.

Bitte beachtet ubedingt die Hinweise des Sportleiters unseres Bezirks: klick !

26.03.2021    Renovierungsarbeiten : Neuer Anstrich im Vereinsraum und im Flur

Da aktuell pandemiebedingt kein Schießbetrieb möglich ist nutzen wir die Zeit um im Schützenhaus zu renovieren. Dabei werden Wände und Decken neu gestrichen, Stühle und Bänke neu bezogen. Am 50m Stand wurden bereits Instandsetzungsarbeiten an den Zuganlagen durchgeführt.  Wir hoffen alle das bald wieder Trainingsbetrieb möglich sein wird.
Bis dahin arbeiten wir daran alles auf "Vordermann" zu bekommen.

 

18.02.2021     Nicht aufgeben : Lengerser Schützen Planen weiterhin für 2021

Obwohl aktuell alle Zeichen auf Lockdown bis "wer weiß wann" stehen, planen die Schützen Bezirks- , Hessen- und deutsche Meisterschaften sowie Rundenwettkämpfe.  Sollte die Pandemie schneller eingedämmt sein als orakelt, wollen wir nicht ohne Pläne da stehen ! Wir arbeiten (wenn auch mit Abstand und meißt nur digital) weiter an der Zukunft unseres Sports und unseres Vereins. Wir hoffen alle, daß es bald eine Zeit "nach Corona" geben wird.

Wir wünschen allen Schützen, Schießsportbegeisterten, Freunden und Familien ein baldiges Ende dieser Pandemie.
Wird aber wohl noch dauern..

Bleibt Gesund !
Euer Vorstand des SVL.